Kalorienbedarf bestimmen

Nutze unseren Kalorienrechner um schnell und einfach deinen Kalorienbedarf bestimmen zu können. Dein täglicher Kalorienbedarf gibt an, wie viel Energie dein Körper am Tag braucht. Somit kannst du anhand des Kalorienverbrauchs ableiten, wie viel du essen darfst um erfolgreich Fett abzubauen. Entscheidend beim Abnehmen ist nämlich, dass du mehr Kalorien verbrauchst als du durch die Nahrung zuführst. Man spricht dann von einem sogenannten Kaloriendefizit - die Grundvoraussetzung um erfolgreich Abnehmen zu können!

kalorienbedarf-bestimmen-rechner

Kalorienbedarf Rechner

Powered by YAZIO

Kalorienbedarf bestimmen - das steckt dahinter!

Was bedeutet die Zahl, die der Kalorienrechner bei mir ausspuckt? Und was passiert beim Kalorienbedarf bestimmen hinter den Kulissen? Lass uns dir kurz erklären, wie sich dein täglicher Kalorienbedarf zum Abnehmen zusammensetzt. Grundsätzlich unterscheidet man beim Kalorienbedarf zwischen dem Grundumsatz und dem Leistungsumsatz. Diese beiden Begriffe sind einfach erklärt - hast du sie jedoch einmal verstanden, geben sie dir ein weitreichendes Verständnis, welches dir beim Abnehmen helfen wird.

Der Grundumsatz

Der Grundumsatz beschreibt die Energiemenge, welche der Körper zur Aufrechterhaltung seiner Funktion ohne körperliche Anstrengung täglich braucht. Er wird daher auch Ruheumsatz genannt. An einem Beispiel erklärt bedeutet dies: Wenn du den ganzen Tag im Bett liegen bleibst und absolut nichts machst, dann könntest du am Abend schauen, wie viel Kalorien dein Körper verbrannt hat - dies wäre dein Grundumsatz.

Der Leistungsumsatz

Natürlich machen wir nicht den ganzen Tag nichts. Durch die Arbeit oder den Sport verbrennen wir zusätzliche Kalorien. Diese zusätzliche Kalorien beschreiben den Leistungsumsatz. Alle Kalorien, die du also durch körperliche Anstrengung oder allgemeine Aktivität verbrennst, definieren also deinen Leistungsumsatz.

Unser Kalorienbedarf setzt sich also aus Grundumsatz und Leistungsumsatz zusammen. Hast du dieses Prinzip einmal verstanden, so wirst du schnell erkennen: Unser täglicher Kalorienbedarf kann sehr variabel sein. Dies liegt vor allem am Leistungsumsatz. Während sich unser Grundumsatz meist auf einem gleichbleibenden Niveau befindet, schwankt unser Leistungsumsatz je nach Tagesaktivität. Verfolgst du allerdings einen geregelten Tagesablauf, so halten sich diese Schwankungen in Grenzen.

kalorienbedarf-berechnen-online
OBEN